Home    Kinder    Rückblick
Kinderbibeltage 2008 - Rückblick
   zur Übersicht Druckvorschau    
Hey, komm, wir geh'n auf die Suche!

Hey, komm, wir suchen das Ziel!

Wir wolln'n gemeinsam auf die große

Spurensuche geh'n.

So begannen die Bibeldetektive, die vom 22. bis 25. Mai in unserer Kirchgemeinde für Kinder der 1. bis 6. Klasse stattfanden. Am Donnerstag und Freitag trafen sich die Kinder von Oppach, Taubenheim, Sohland, Wehrsdorf
und Steinigtwolmsdorf in der Kirche zu einem kindgerechten evangelistischem Programm, dass größtenteils von Schwester Christa Weik aus Chemnitz ausgestaltet wurde. In sechs Kleingruppen wurde das Gehörte mit Spielen und Basteln gefestigt. Nach einem gemeinsamen Abschluss konnten die ca. 100 Kinder wieder abgeholt werden.

Zum Familiennachmittag am Sonnabend hörten wir die Geschichte von den verlorenen Söhnen. Nach einem Kaffeetrinken gab es Spaß mit Stationsspielen.
Den Abschluss bildete der Familiengottesdienst am Sonntag. Die fröhliche und mitreißende Art von Schwester Christa, die begeisternde Musik der Band und die vielen freiwilligen Helfer und Spender machten diese Tage zu einem wirklich gelungenem Ereignis. An dieser Stelle vielen Dank für allen Einsatz.

Hey, komm, geh in Jesu Spuren!

Hey, komm, Jesus lädt ein.

Denn er will gern an allen Tagen

Dein Begleiter sein.


So sangen wir in unserem Detektivlied. Möge es ein Wunsch für alle sein, die in diesen Tagen ihr Herz Gott geöffnet haben und die schon lange zu unserer Gemeinde gehören.

Es grüßt Sie Beate Ostermann




Aber für alle, die nochmal zurückschauen möchten, haben wir in der Bildergalerie ein paar Fotos zusammengestellt.

zu den Fotos...