Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Sohland an der Spree begrüßt Sie recht herzlich.

Die Evangelisch - Lutherische Kirchgemeinde begrüßt Sie recht herzlich. Auf den folgenden Internetseiten finden Sie alle Informationen rund um Kirche und Gemeindeleben.

Das Dorf Sohland an der Spree ist nahezu die südöstliche Gemeinde Deutschlands mit direkter Grenzlage zu den Böhmischen Dörfern Rosenhain (Rosany) und Hainspach (Lipová), gelegen im Schluckenauer Zipfel /Sluknová. 

Zur Evangelisch - Lutherischen Kirchgemeinde Sohland an der Spree gehören ca. 1250 Mitglieder.
Ein Pfarrer leitet gemeinsam mit Angestellten im Bereich von Verwaltung, Kinder- und Jugendarbeit, Kirchenmusik und Friedhof sowie mit einem zehnköpfigen Kirchenvorstand die Geschicke dieser überaus aktiven Gemeinde.
Sonntags finden Gottesdienste mit unterschiedlichen Profilen statt, dazu kommen die kirchlichen Feiertage.
Die Gemeinde trifft sich in den verschiedensten Kreisen über die sonntägliche Gemeinschaft hinaus: Kinder- und Jugend- und Seniorenkreise, Gebetskreis, Trauercafé, musikalische Gruppen (Kinder-, Kirchen- und Posaunenchor, Gitarrenkreis) und viele Hauskreise machen die Gemeinde so lebendig, wie sie sich darstellt.

Auf den folgenden Internetseiten finden Sie z.B. Veranstaltungen und Termine unter "Was-Wann-Wo" sowie jede Menge Informationen über das Gemeindeleben in Sohland, Kinder- und Jugendarbeit, Kirchenmusik, Gruppen und Kreise usw. Wir laden Sie ganz herzlich ein, uns zu besuchen!

Die Kirchgemeinde Sohland befindet sich im Schwesternkirchverhältnis mit der Evangelischen Kirchgemeinde Wehrsdorf. Auch dort finden Gottesdienste, Kinder- und Jugendarbeit und wertvolle Veranstaltungen statt. Informationen erhalten Sie unter: www.kirchgemeindewehrsdorf.de.